Der IT-Blog für KMU. Stets aktuell. Immer

Woran erkennt ein KMU einen proaktiven IT-Dienstleister?

Autor: Philipp Hollerer | 29.01.2022

Für kleine und mittlere Unter­nehmen bietet es sich an, die eigene IT an einen ex­ternen IT-Dienstleister oder an einen Anbieter von Managed IT Services auszulagern. Doch um im Falle eines IT-Zwischenfalls optimal geschützt zu sein, sind bei der Wahl des passenden Partners gewisse Voraussetzungen genau zu prüfen.

Weiterlesen >>


Themen: Managed IT Services, Cyber Security, IT Outsourcing


Home-Office und hybride Arbeitsmodelle: Die passende IT-Infrastruktur

Autor: Philipp Hollerer | 25.01.2022

Immer mehr Unter­nehmen bieten ihren Mitar­beitenden Home-Office und hybride Arbeits­modelle. Sie erhöhen so ihre Attraktivität als Arbeitgeber sowie ihre Resilienz in Krisenzeiten. Doch um die Zusammenarbeit im Team sowie die Cybersicherheit auch ausserhalb des Büros zu gewähr­leisten, muss die IT-Infrastruktur auf die spezifischen Anforderungen der Remote-Arbeit vorbereitet sein.

Weiterlesen >>


Themen: Cloud, Cyber Security, Cyber-Risiken, Mobiler Arbeitsplatz


Cyberrisiken in Startups: Der 7-Punkte-Plan für mehr IT-Sicherheit

Autor: Philipp Hollerer | 10.01.2022

IT-Sicherheit kommt in Startups oft zu kurz. Die knappen Ressourcen fallen besonders in der hochdynamischen Anfangsphase vorzugsweise anderen Unternehmensbereichen zu. Doch auch in einem jungen Unternehmen stellen Cyberrisiken eine ernstzunehmende Gefahr dar.

Weiterlesen >>


Themen: Cloud, Cyber Security, Cyber-Risiken


Ist der Einsatz von Microsoft 365 für KMU sinnvoll?

Autor: Philipp Hollerer | 30.12.2021

Kleine und mittlere Unter­nehmen haben meist spezifische Anfor­derungen an die Zusammenarbeits- und Kommunikations­software. Dank der breiten Einsatzmöglichkeiten und einer hohen Skalierbarkeit bietet Microsoft 365 jene Tools und Funktionen, die ein KMU für eine effiziente Geschäftstätigkeit benötigt.

Weiterlesen >>


Themen: VOIP, Cloud, Mobiler Arbeitsplatz


Cyber Security: 10 Massnahmen zum Schutz vor Cyberangriffen in KMU

Autor: Philipp Hollerer | 27.12.2021

Eine wachsende Anzahl an Cyber­angriffen stellt die Cyber Security in KMU zunehmend auf die Probe. Um sich vor schwerwiegenden IT-Ausfällen zu schützen, ist es wichtig, dass Unternehmen frühzeitig in geeignete Schutzmassnahmen investieren.

Weiterlesen >>


Themen: Cloud, Cyber Security, Datensicherung, Disaster Recovery, Cyber-Risiken, Business Continuity


7 Massnahmen für eine erhöhte Cyber Security in der Arztpraxis

Autor: Philipp Hollerer | 30.11.2021

Für Cyber­kriminelle sind Arzt­praxen ein beliebtes Angriffs­ziel, da diese über eine Vielzahl von Patienten­daten verfügen, die sich für Identitätsdiebstahl, Steuerbetrug und andere Finanzdelikte eignen. Mit zielgerichteten Massnahmen lässt sich die Cyber Security in der Arztpraxis erhöhen und damit das Risiko eines Cyberangriffs minimieren.

Weiterlesen >>


Themen: Cyber Security, Datensicherung, Passwort, Cyber-Risiken


IT-Nachhaltigkeit: So schaffen KMU eine klimaschonende IT-Infrastruktur

Autor: Philipp Hollerer | 11.11.2021

In zahlreichen KMU gehört der nachhaltige Umgang mit natürlichen Ressourcen mittlerweile zu den strategischen Zielsetzungen. Dabei geht es immer häufiger auch um eine klimafreundliche IT-Infrastruktur. Zu Recht, denn IT-Nachhaltigkeit bringt viele Vorteile mit sich.

Weiterlesen >>


Themen: IT Outsourcing


Ausfall der IT-Infrastruktur in KMU: Was kostet die IT-Downtime?

Autor: Philipp Hollerer | 23.10.2021

Fällt die IT-Infrastruktur eines Unternehmens aus, so kann dies rasch zum Stillstand wichtiger Geschäfts­prozesse führen und hohe Kosten verursachen. KMU sollten daher rechtzeitig geeignete Präventions- und Gegen­massnahmen etablieren, um die IT-Downtime zu verhindern oder so kurz wie möglich zu halten.

Weiterlesen >>


Themen: Managed IT Services, Cyber Security, Business Continuity


Cyber Security: 4 Schlüssel­komponenten für ein sicheres Home-Office

Autor: Philipp Hollerer | 14.10.2021

Mit der steigenden Zahl an Cyberattacken auf KMU gewinnt die Cybersicherheit zunehmend an Bedeutung – auch im Home-Office. Die Ausdehnung der IT-Sicherheit auf die externen Heimbüros ist entscheidend für eine lückenlose IT Security. Mit gezielten Massnahmen ist ein sicheres Home-Office durchaus umsetzbar.

Weiterlesen >>


Themen: Cyber Security, Cyber-Risiken, Mobiler Arbeitsplatz


Disaster Recovery Tests: Wie oft sollen KMU ihren Rettungsplan testen?

Autor: Philipp Hollerer | 08.10.2021

Mit Disaster Recovery Tests überprüfen KMU die Funktions­tüchtigkeit ihres Wiederherstellungsplans und bereiten sich auf den IT-Ernstfall vor. Die Tests dienen dem zuständigen Team als Schulung und sie erlauben es, frühzeitig Fehler zu beheben sowie den Plan an aktuelle Begebenheiten anzupassen. Ein regelmässiges Disaster Recovery Testing ist für die IT-Sicherheit im Unternehmen zentral.

Weiterlesen >>


Themen: Cyber Security, Disaster Recovery


Jetzt IT-Blog für KMU als E-Mail abonnieren.