Die 7 Säulen einer wirksamen Cybersicherheit in KMU

Mittlerweile wird Cybersicherheit (IT-Sicherheit, Cyber Security) bei den meisten KMU als wichtige und unverzichtbare Disziplin wahrgenommen. Aufgeschreckt durch zahlreiche Meldungen über Cyberangriffe, Datendiebstähle oder durch Dateiverschlüsselungen via Ransomware, um anschliessend Lösegeld zu erpressen, ist das Bewusstsein für die IT-Sicherheit in Unternehmen hoch. Doch was zeichnet eine wirksame Cyber Security aus?

Weiterlesen >>


Themen: Managed IT Services, Cyber Security

Cyber-Sicherheit in Unternehmen: Personal und Monitoring entscheidend

Trotz dem vorhandenen Wissen um die Gefahr von IT-Risiken, vernachlässigen zahlreiche Unternehmen ihre Cyber-Sicherheit (Cyber Security). Dies betrifft grosse Konzerne wie auch KMU oder Kleinstunternehmen gleichermassen und führt zu den allseits bekannten unliebsamen Konsequenzen: Produktivitätseinbussen, Umsatzverlust, Gewinneinbussen, Imageschäden. Doch bereits mit sechs Sicherheitsmassnahmen die die Mitarbeitenden und die IT-Überwachung betreffen, lässt sich die Cyber-Sicherheit in KMU markant steigern

Weiterlesen >>


Themen: Cyber Security

Cyber Security in KMU: 5 Massnahmen gegen aktuelle IT-Risiken

Die aktuellen Herausforderungen im Umfeld der Cyber Security verlangen von KMU besondere Aufmerksamkeit. Neuartige Bedrohungen erfordern eine veränderte Abwehrstrategie, um Sicherheitslücken zu  schliessen und damit Reputationsschäden, Umsatzeinbussen oder gar die Existenzgefährdung eines Unternehmens zu vermeiden. 

Weiterlesen >>


Themen: Managed IT Services, Cyber Security

In 4 Schritten zur wirksamen Positionierung eines KMU

Nebst einer leistungsfähigen, stets betriebsbereiten IT-Infrastruktur, die eine zuverlässige Cyber Security gewährleistet, gehört auch die Positionierung zu den entscheidenden Erfolgsfaktoren eines KMU. Mit einer zielgerichteten Positionierung entsteht ein klares Profil, das ein Unternehmen unverwechselbar macht. 

Weiterlesen >>


Themen: Cyber Security, Positionierung

Cyber Security: Was kostet ein IT-Ausfall?

IT-Infrastrukturen sind das Rückgrat von Unternehmen und die IT-Sicherheit (Cyber Security, IT Security) spielt eine wesentliche Rolle, um negative Auswirkungen wie etwa Betriebsausfälle, Leistungseinbussen, Datenverluste oder -diebstahl zu minimieren. Gezielte Cyber-Angriffe, Hard- und Software-Ausfälle, Fehlmanipulationen durch Nutzer oder Elementarschäden sind Risiken, denen die Unternehmens-IT ständig ausgesetzt ist. 

Je zielgerichteter und aufwendiger die Sicherheitsmassnahmen angelegt werden, desto stärker lassen sich die Risiken reduzieren. Doch wie hoch dürfen die Investitionen und die laufenden Kosten für die Cyber Security in einem KMU sein? Oder anders gefragt: mit welchen Kosten ist bei einem IT-Ausfall zu rechnen?

Weiterlesen >>


Themen: Cyber Security

Disaster Recovery: 6-Punkte-Plan, um IT-Ausfälle rasch zu beheben

Ein IT-Wiederherstellungsplan (Disaster-Recovery-Plan) ist ein wichtiger Bestandteil der IT-Sicherheit (Cyber Security) in KMU, denn Ausfälle der Unternehmens-IT oder Datenverluste können ein Unternehmen empfindlich treffen. Mit einem solchen Plan ist ein KMU in der Lage, bei Eintritt von IT-Krisensituationen ihre Geschäftskontinuität aufrecht zu erhalten oder in kürzester Zeit wieder zu gewährleisten. In gewissen Fällen kann die rasche Wiederherstellung der IT-Betriebsbereitschaft gar das Überleben eines Unternehmens sichern. Treten IT-Krisensituationen auf, ist es für ein KMU entscheidend, dass es die Betriebsbereitschaft oder vermisste Daten in kürzester Zeit wiederherstellen kann.

Weiterlesen >>


Themen: Cyber Security, Disaster Recovery

6 wichtige Begriffe der Cyber Security, die jedes KMU kennen muss

Laufende Betriebsbereitschaft, permanente Leistungsfähigkeit und geschützte Daten sind drei grundlegende Anforderungen an die Unternehmens-IT und damit an die IT-Sicherheit (Cyber Security). Grösstes Risiko für die Unternehmens-IT ist zunehmend die Cyberkriminalität. Um ihr wirkungsvoll zu begegnen, gilt es, die technisch raffinierten Methoden der Angreifer zu kennen und entsprechend darauf zu reagieren.

Weiterlesen >>


Themen: Cyber Security

Cyber Security in KMU: Phishing E-Mails in 20 Sekunden erkennen

Mit Social Hacking (auch Social Engineering) versuchen Cyberkriminelle, Mitarbeitende von Unternehmen über zwischenmenschliche Kommunikation, wie etwa mit gefälschten E-Mails (Phishing E-Mails), zu beeinflussen. Ihr Ziel ist es, die Opfer zur Preisgabe von vertraulichen Informationen zu bewegen, um Zugang zur IT-Infrastruktur des Unternehmens zu bekommen.

Weiterlesen >>


Themen: Cyber Security

KMU-Datensicherung fit genug? 10 Fragen an Ihren IT-Services-Anbieter

Daten sind heute ein wichtiger Teil des Kapitals eines KMU und so erstaunt es nicht, dass die professionelle Datensicherung zu den Dauerthemen eines risikobewussten Unternehmens gehört. Mit Daten lassen sich einzigartige Wettbewerbsvorteile erzielen, Prozesse effizient umsetzen oder überragende Geschäftsmodelle aufbauen. Gehen ungesicherte Daten verloren, ist die Positionierung des Unternehmens gefährdet oder Betriebsabläufe werden empfindlich gestört – Ertragsausfälle, Knowhow-Verlust oder Imageschäden sind unliebsame Folgen davon.

Weiterlesen >>


Themen: Cyber Security, Datensicherung, Disaster Recovery

Ist umfassende Cyber Security in KMU wirklich notwendig?

Ist Cyber Security (IT-Sicherheit) für KMU tatsächlich notwendig? Sind es nicht vor allem die grossen Konzerne und Institutionen, die ins Visier von Cyberkriminellen geraten? Zweifellos sind heute IT-Infrastrukturen das Rückgrat von Unternehmen jeglicher Grösse und die elektronischen Daten ihr Kapital. Doch welche Unternehmen müssen sich wirklich umfassend um die betriebliche IT-Sicherheit kümmern?

Weiterlesen >>


Themen: Cyber Security

IT-Blog für KMU abonnieren und auf dem neuesten Stand bleiben